Nehmen Sie die Chance wahr! Kapitalanlage oder Firmenexpansion in zentraler Lage Aachen/Forst.

 

Beschreibung

 

Die Liegenschaft ist Bestandteil der Eigentümergemeinschaft Danziger Str. 2-8.
 
Die Gewerbeeinheit "Danziger Str. 6 ist bis zum 03.2019 an einen Food und
Non Food  Supermarkt vermietet.
 
Die Gewerbefläche "Danziger Str. 8" ist bis Ende 2019 als Tagesstätte für pflegebedürftige Senioren vermietet.
 

monatliche Mietzins

 

Mieteinnahmen:
 
Mieter "DEPO"   
monatlich
Nettomiete       € 3.500,--
Nebenkosten     € 1.000,--
                        € 4.500,--
 
Mieter "Julianenhilfe Tagesstätte"
monatlich
Nettomiete        € 1.200,--
Nebenkosten      €    500,--    
                         €  1.700,--
 
Nettomiete pro Monat       € 4.700,00
Betriebskosten pro Monat  € 1.500,00

GESAMT                            € 6.200,00
 
Mieteinnahme pro Jahr      € 74.400,00
 

 

Kaufpreis

                            €  850.000,--

 

Courtage: 3,24% vom notariellen Kaufpreis im Namen und im Auftrag der

                Simber-Immobilien AG/Schweiz

 

Flächen

 

Danziger Str. 6
1.) ca. 680m² Verkaufsfläche ebenerdig im Erdgeschoss
2.) ca. 450m² Lager ind Nebenräume im Erdgeschoss
 
Danziger Str. 8
1.) ca. 301m² Gewerbefläche
2.) ca. 30m² Nebenfläche
3.) Kellerräume
 

Lage

 

Das Verkaufsobjekt liegt im südöstlichsten Wohn.-und Geschäftsgebiet von Aachen, dem „Driescher Hof“ im Stadtteil Aachen-Forst.
Erreichbar ist die Danziger Str. über die vierspurige Hauptverkehrsader „Trierer Straße“ die das Stadtgebiet Aachen mit dem Stadtteil Aachen-Brand verbindet.
Infrastruktur
Die Bebauung erfolgte Anfang der siebziger Jahre, und umfasste neben öffentlich geförderten Wohnraum auch Geschäfte, Kindergärten, Soziale und kirchliche Einrichtungen. Aufgrund der Weitsicht der damaligen Bauherren, bietet der „Driescher Hof“ eine Barriere arme Infrastruktur, die es Behinderten und älteren Personen ermöglichen sich mit Rollstuhl oder Rollator im Wohngebiet zu bewegen.                
Der Stadtteil „Driescher Hof“ ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (ASEAG) leicht erreichbar. Die Buslinien 5-15-25-35-45 verbinden, ohne große Wartezeiten, den Stadtteil mit der Innenstadt von Aachen und den Stadtteilen Brand, Kornelimünster, Walheim und weitere Orte in der Eifel.
In ca.1 km erreichen Anwohner und Gewerbetreibende die Autobahnauffahrten zur „A44“ in Richtung –Brüssel/Lüttich und dem Aachener Kreuz in Richtung –Düsseldorf-Köln-Maastricht.

 

Wirtschaftsstandort Aachen

 

Aachen – die Stadt im Herzen Europas
Deutschlands westlichste Großstadt, an den Grenzen zu den Niederlanden und Belgien gelegen, das ist Bad Aachen. Die traditionsreiche Kaiserstadt, in der bis heute die Geschichte vieler Jahrhunderte zum Greifen nahe ist. Zeugen der Zeit sind nicht nur die prunkvollen Bauten wie der Kaiserdom und das Rathaus. Auch zahlreiche Wohnhäuser spiegeln die Geschichte dieser Stadt wieder. Karl der Große war es, der Aachen als bedeutende Stadt Europas machte.
Aber er hat das Stadtbild wie kein anderer geprägt, hat Aachen ein Gesicht gegeben. Das Ziel seines Wirkens war es zu ordnen, zu erneuern, zu integrieren und zu vereinheitlichen. Mit seinen Grundsätzen und Plänen gilt er noch heute als einer der Väter Europas. Aufgrund dessen, verleiht die Stadt Aachen jährlich den „Karlpreis“ an Personen die sich für Europa verdient gemacht haben.
Heute ist Aachen gewiss nicht mehr das politische Zentrum Europas. Auch das Machtmonopol der einstigen Hauptstadt Karls Regimes hat es längst verloren. Aber er hat das Stadtbild wie kein anderer geprägt, hat Aachen ein Gesicht gegeben. Das Ziel seines Wirkens war es zu ordnen, zu erneuern, zu integrieren und zu vereinheitlichen. Mit seinen Grundsätzen und Plänen gilt er noch heute als einer der Väter Europas. Aufgrund dessen, verleiht die Stadt Aachen jährlich den „Karlpreis“ an Personen die sich für Europa verdient gemacht haben

Bad Aachen ist  das „TOR“ zu den Benelux-Staaten und das Bindeglied zwischen den europäischen Entscheidungszentralen.
Die Region Aachen besteht aus der kreisfreien Stadt Aachen sowie den Kreisen Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg mit insgesamt 46 Städten und Gemeinden. Auf einer Fläche von ca. 3.600km² leben ca. 1.2 Mill. Einwohner in den Regionen. Zusammen mit den niederländischen und belgischen Regionen im Grenzgebiet, bilden sie zusammen die „EUREGIO MAAS-RHEIN“.
Aachen ist ein Wissenschaftsstandort und mit der RWTH einer der derzeit 11 Exzellenuniversitäten in Deutschland
 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt